Suchmaschinenoptimierung für KMU
Digital Marketing Blog

Was ist SEO? 

Search Engine Optimization (kurz SEO) bezeichnet die Optimierung des Inhalts sowie der Technik auf Ihrer Website nach suchmaschinenrelevanten Faktoren und bildet gemeinsam mit Search Engine Advertising (SEA) die Grundpfeiler des Suchmaschinenmarketings. Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung ist es, einen möglichst hohen Platz in den Suchmaschinenergebnissen (sogenannten SERP’s) zu erhalten und es für Kunden auf diese Weise einfacher zu machen, die Website Ihres Unternehmens zu finden. 

Vor allem kleinen Unternehmen fehlen jedoch oftmals das Know-How oder die Ressourcen, effektive Suchmaschinenoptimierung durchzuführen. Fast erscheint es so, als hätte man gegenüber großer Wettbewerber keine Chance, bei potenziellen Kunden überhaupt aufzuscheinen. Es gibt jedoch einige geeignete Strategien und Möglichkeiten, auch bei den Großen in Sachen SEO mithalten zu können. Ein paar dieser Tipps möchten wir Ihnen in diesem Beitrag vorstellen.  

Welche Vorteile hat SEO für mein Unternehmen? 

Bessere Sichtbarkeit 

Wie bereits erwähnt, hat SEO den großen Vorteil, durch gezielte Website-Optimierung ein höheres Ranking zu erzielen und damit leichter Aufgefunden werden zu können. Eine gute Platzierung in den Suchmaschinenergebnissen sorgt für eine hohe Klickrate und größeren Traffic auf der Website. Das spiegelt sich beispielsweise in den Umsätzen oder den Kontaktanfragen des Unternehmens wider. Außerdem ist SEO für Nutzer im Gegensatz zur Suchmaschinenwerbung vertrauenswürdiger, da die Optimierung keine bezahlte Werbung darstellt, sondern organische Ergebnisse liefert.  

Messbare Ergebnisse 

Eines hat SEO jedoch mit der Suchmaschinenwerbung gemeinsam: Sie ist messbar. Alle durchgeführten Schritte können analysiert werden und bieten  fundierte Erkenntnisse über den Erfolg der umgesetzten Maßnahmen. Diese Messung erfolgt mittels Programmen wie Google Analytics, Sistrix oder XOVI. Über diese Tools ist es möglich, messbare Kennzahlen zu erstellen und den Erfolg der Suchmaschinenoptimierung laufend zu bewerten. 

Markenbekanntheit steigern  

Durch die Suchmaschinenoptimierung kann nicht nur das Vertrauen in die Marke erhöht werden, sondern auch der Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens. Neben anderen Online-Marketing-Strategien wie der Erstellung von Social-Media-Profilen und zielgruppenspezifischen Content ist auch die Suchmaschinenoptimierung eine ausgezeichnete Möglichkeit, seine Marke online bekannt zu machen und sich als kleines Unternehmen erfolgreich zu präsentieren. Durch nutzerrelevante Inhalte kann ein Mehrwert für Websitebesucher erschaffen werden, der die Markenbildung wiederum positiv unterstützt. 

SEO-Strategien für kleine und mittlere Unternehmen 

Local SEO 

Unter der lokalen Suchmaschinenoptimierung versteht man die Nutzung und Verwaltung eines Google My Business Accounts. Google My Business ist eine von Google kostenlos zur Verfügung gestellte Anwendung, welche Unternehmensinhabern erlaubt, von Kunden in der Nähe Ihres Unternehmensstandortes gefunden zu werden. Öffnungszeiten, Adresse, Bilder und weitere Details zu Ihrem Unternehmen können darauf veröffentlicht werden und scheinen bei Nutzern auf, die bei Ihrer Google-Suche einen bestimmten Ort oder „in der Nähe“ eingegeben haben. Local SEO ist vor allem für kleine Unternehmen hilfreich, die bei potenziellen Kunden mit Ihrem nahen Standort punkten möchten.  

Zielgruppenrelevante Inhalte 

Mit hochwertigem Content, der einen Mehrwert für Nutzer bietet, haben Sie gute Chancen, eine bessere Position in den Suchmaschinenergebnissen zu erhalten. Wenn Sie zum Beispiel ein kleiner Online-Gemüsehändler mit Heimzustellung sind, empfiehlt es sich, Rezepte zu Gemüsegerichten auf Ihrer Website zu veröffentlichen, da Nutzer womöglich nach Gerichten in der Suchmaschine suchen. Erscheint infolgedessen Ihre Unternehmenswebsite mit relevanten Inhalten in den Ergebnissen, ist es möglich, dass der Websitebesucher in Zukunft Kunde Ihres Unternehmens wird, weil er für ihn relevante Informationen auf der Seite findet. Aus diesem Grund ist die Erstellung von hochwertigen Inhalten unumgänglich, wenn Sie erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung betreiben möchten.  

Hinzufügen von Title-Tags und Meta-Descriptions 

Ein Title-Tag ist ein HTML-Element, dass den Titel einer Website festlegt. Über den Title-Tag wird Besuchern (und Suchmaschinen!) mittgeteilt, was Sie auf der jeweiligen Seite erwartet. Eine ähnliche Aufgabe erfüllt auch die Meta-Description: Das ist die Beschreibung, die bereits in den Suchmaschinenergebnissen als Informationstext zu Ihrer Seite aufscheint.  

Durch Hinzufügen von relevanten Title-Tags und Meta-Description ist es für die Suchmaschine einfacher, den Inhalt der Seite zu bestimmen und der Nutzer erkennt von Anfang an, ob die Website die nötigen Informationen, nach denen er sucht, auch beinhaltet.  

Newsletter abonnieren

Immer bestens informiert mit unserem monatlichen Digital-Marketing-Newsletter.






Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

BJB-media
Hubert-Hoffmann-Ring 42
A-8044 Graz



https://www.bjb-media.at

Starten Sie jetzt Ihr Projekt!